Geschichte des Boxhagener Platzes erschienen

Zusammen mit den Marktbetreibern habe ich ein Buch über den Boxhagener Platz geschrieben. Dazu hat der Regierende Bürgermeister Michael Müller ein Vorwort beigesteuert: „Mein Dank gilt allen Beteiligten aus Behörden, örtlichem Gewerbe und Initiativen, die den Wandel gestaltet haben, ganz besonders aber den Bürgerinnen und Bürgern, die ihre Ideen und Anregungen in die Erneuerung ihres Kiezes eingebracht und dazu beigetragen haben, dass dieses traditionsreiche Gründerzeitquartier aufgeblüht und zu einem attraktiven, lebendigen Stadtviertel geworden ist.“

Mehr »

120 Jahre Oberbaumbrücke und 20 Jahre Wiederherstellung

Zusammen mit Stadtentwicklungs-Senator Michael Müller und dem stellv. Bürgermeister von Friedrichshain-Kreuzberg, Peter Beckers, sowie der SPD-Bezirksverordneten Sevim Aydin und dem ehemaligen Bezirksbürgermeister von Kreuzberg in den Jahren 1989 bis 1992, Günter König, habe ich heute die Oberbaumbrücke hochleben lassen: Sie besteht in diesem Jahr seit 120 Jahren

Mehr »

Das Herz der S-Bahn schlägt in Friedrichshain

In meinem Wahlkreis schlägt das Herz der Berliner S-Bahn: Hier befindet sich die Netzleitstelle für die Stromversorgung - ohne Strom nix los. Denn den Dampfbetrieb hat die Berliner S-Bahn bis 1933 eingestellt, in Friedrichshain schon ab 1928. Die Strom-Schaltzentrale der S-Bahn habe ich  zusammen mit Peter Buchner, Vorsitzender der Geschäftsführung der S-Bahn Berlin, und mit Sebastian Forck, Mitglied der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Friedrichshain-Kreuzberg, besucht.

Mehr »

Ein Besuch bei Deutschlands erster Bahnhofsmission

In diesem Jahr feiert die Bahnhofsmission am Ostbahnhof in Friedrichshain ihr 120-jähriges Bestehen. Sie ist die erste und älteste Bahnhofsmission Deutschlands. Auch ich kam zum Gratulieren und wurde von der Leiterin der Bahnhofsmission Ostbahnhof, Ursula Czaika,  und von Anne Dietrich-Tillmann, Geschäftsführerin des Trägervereins IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit für das Erzbistum Berlin, herzlich empfangen.

Mehr »

Stralauer Dorfkirche zum 550-jährigen Bestehen erneuert und restauriert

Anlässlich des 550-jährigen Bestehens habe ich die Stralauer Dorfkirche in meinem Wahlkreis besichtigt. Sie ist das älteste Gebäude Friedrichshains.

Mehr »

Vier Führungen an zwei Tagen

Aufgrund des sehr großen Andrangs 2012, als ich mich erstmals als Abgeordneter am Tag des Denkmals beteiligte, bot ich auch zum diesjährigen Tag des Denkmals am vergangenen Wochenende insgesamt vier Führungen am Samstag und Sonntag an. Das Interesse an meinen zweistündigen Spaziergängen durch den Boxhagener Kiez war wieder sehr groß. Die Touren starteten diesmal am Ostkreuz in der Neuen Bahnhofstraße 12. Dort hat die SPD im August eine Berliner Gedenktafel zu Ehren Friedrich Eberts enthüllt. Endpunkt war das Frankfurter Tor.

Mehr »