Mündliche Anfrage Beamtenwohnhaus

Seit gut einen Jahrzehnt rottet das denkmalgeschützte Beamtenwohnhaus am Ostkreuz nach einem Brand vor sich hin. Bei Bahn und Bezirksamt (Untere Denkmalschutzbehörde) scheint es in Vergessenheit geraten zu sein. Mit einer Mündlichen Anfrage auf Initiative von mir will die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung nun etwas Licht ins Dunkel bringen – folgende Fragen wurden gestellt.

Mehr »