Schluss mit lustig – Anschlag auf die Bahn am Ostkreuz

In der Nacht von Sonntag, den 22.05. auf Montag, den 23.05. wurde offenbar von autonomen AKW- GegnerInnen ein Brandanschlag auf eine Kabelbrücke der Deutschen Bahn am Ostkreuz verübt. Von den Konsequenzen des Anschlags waren alle NutzerInnen des Öffentlichen
Nahverkehrs direkt oder indirekt betroffen, vor allem traf die Tat die schwächsten VerkehrsteilnehmerInnen der Stadt:

Mehr »

Kinderfest auf dem Comeniusplatz am Sa. 21.5

Am kommenden Samstag, 21. Mai 2011, veranstaltet die SPD mit Projekten und Initiativen aus dem Kiez wieder das mittlerweile schon zur Tradition gewordene Kinderfest auf dem Comeniusplatz von 14 bis 18 Uhr. Im Vordergrund stehen Spiel und Spaß, Speis und Trank sowie Gespräche.

Mehr »

Sport und Spaß am Ostkreuz

Endlich kann auch bei schlechtem Wetter Sport an der Gürtelstraße nahe dem Ostkreuz gemacht werden. Gestern wurde vor meiner Haustür die neue Sporthalle Oderstraße eröffnet. Damit ist das letzte große Bauvorhaben des Sanierungsgebiets Traveplatz-Ostkreuz abgeschlossen.

Mehr »

Tipp (1): Freiluftkino Insel im Cassiopeia

Friedrichshain spielt auch sportlich Erste Bundesliga: Das Badminton-Team der SG EBT Berlin 1952 e.V. aus der Samariterstraße ist sogar amtierender Deutsche Meister. Am Wochenende habe ich erstmals zusammen mit dem sportpolitischen Sprecher der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Friedrichshain-Kreuzberg, Frank Vollmert, ein Heimspiel in der Sporthalle in der Samariterstraße 19/20 besucht.

Mehr »

Neues Grün und Eisscholle im Kiez dank Stadtumbau

Heute wurde in meinem Wahlkreis an der Lasdehner Straße / Ecke Graudenzer Straße der Pinguin-Spielplatz eingeweiht. Zwar finden die Kinder auf der 1 000 Quadratmeter großen Spielfläche keine antarktischen Seevögel, dafür aber Spielgeräte, die an die Entdeckung des Südpols vor 100 Jahren erinnern: Es gibt eine Kletterschräge, die wie eine Eisscholle aussieht, und einen Turm mit Rutsche, der einem Expeditionslager gleicht. Weiter sind Schaukeln, eine Liane und ein Brunnen vorhanden.

Neben dem Spielplatz wurde…

Mehr »

Verkehrskonzept für Berlin beschlossen

Der SPD-geführte Senat hat in seiner Sitzung am 29. März 2011 den neuen Stadtentwicklungsplan (StEP) Verkehr 2025 verabschiedet. Er wurde zuvor in einem intensiven zweijährigen Prozess fortgeschrieben. Die Erarbeitung erfolgte mit Unterstützung eines „Runden Tisches“, an dem neben der Verwaltung alle wichtigen verkehrspolitischen Akteure vertreten waren.

Ziele des Plans sind…

Mehr »